12pts Magazin

Storytelling, Magazin Design, Photography

brand unit hat gemeinsam mit Alba Communications und der Insiderei das 12pts Magazin, den offiziellen Wiener Stadtführer für den 60. Eurovision Song Contest inhaltlich wie auch grafisch entwickelt.

2014 siegte Conchita Wurst beim Eurovision Song Contest in Kopenhagen und damit kehrte eines der weltgrößten Musik-Events nach 48 Jahren wieder nach Österreich zurück. Als stolze Gastgeberstadt begrüßte Wien Tausende von Besuchern und natürlich sollten die Fans nicht nur ihren Idolen huldigen, sondern auch den einzigartigen Charme dieser Stadt entdecken und erkunden. Das 12pts Magazin gestaltet ihnen die Navigation durch das verwinkelte Wien so einfach wie möglich und macht dennoch das vielfältige und bunte Wien in ihrer ganzen Pracht erlebbar.

12 liebevoll kuratierte Kategorien (von Vienna Allstars bis Freaky Corners) mit jeweils 12 Insidertipps und  Porträts des wirklich ‚leiwånden‘ Wiens.

Mit Einführung in den skurrilen Wiener Dialekt, einem Interview mit dem Wiener Bürgermeister Michael Häupl und ESC-Moderatorin Arabella Kiesbauer, sowie einem Editorial über Conchita Wurst von Fotografin Maria Ziegelböck. Christian Qualtinger, Sohn des legendären österreichischen Allrounders Helmut Qualtinger steuert die humorvollen Einführungen in die durch eigene Farbcodes bestens differenzierbaren zwölf Kapitel bei. Monocle Herausgeber Tyler Brulé bezeichnet das 12points Magazin als einen der besten Stadtführer und wir waren damit auch zu Gast bei Brule´s M24 Radio/The Stack.

CREDITS

Content: Albert Handler, Ulrike Tschabitzer-Handler
Creative Direction: Albert Handler
Art Direction: Alexander Nussbaumer
Graphic Design: Vanessa Buchschacher

CREDITS

Content: Albert Handler, Ulrike Tschabitzer-Handler
Creative Direction: Albert Handler
Art Direction: Alexander Nussbaumer
Graphic Design: Vanessa Buchschacher